• kenburns1
    Hike and Fly

    Aktuell ist die 2. Auflage des Buchs als Digitaldruckversion erhältlich,
    dies zum Preis von Fr. 39.- + Fr. 10.- für Porto/ Versand.

    Allen frohes Wandern, guten Flug und happy Landing!
    Werner Bösch

  • Der Autor

    Werner Bösch

    Werner Bösch, geboren 1953, fliegt seit 1990 Gleitschirm und ist auch begeisterter Bergsteiger. Seit jeher fasziniert ihn das Hike and Fly-Erlebnis. Er hat alle Touren im vorliegenden Buch beflogen und kennt viele andere „Fluggipfel“ in der Schweiz. Werner Bösch unterrichtete von 1978 bis 2016 als Sekundarlehrer sprachlich-historischer Richtung in Einsiedeln SZ. Er ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder und fünf Enkelkinder. Der Autor ist oft zusammen mit Andreas Busslinger für Gleitschirm-Reportagen im In- und Ausland unterwegs.

  • Der Fotograf

    Andreas Busslinger

    Andreas Busslinger, geboren 1957, ist Fotograf aus Leidenschaft und fliegt seit 1988. Seine Bilder sind von eindrücklicher Schönheit. Er gilt als einer der besten Gleitschirmfotografen, doch auch seine Natur- und Landschaftaufnahmen werden rege veröffentlicht. Seine Fotos werden in internationalen Fachmagazinen publiziert, er selbst ist Autor mehrerer Bildbände. Busslinger unterrichtet in Hünenberg ZG als Sekundarlehrer, ist verheiratet und wohnt in Baar.

196

Seiten

48289

Höhenmeter

50

Touren

200

Bilder

HIKE and FLY - 50 Traumtouren in der Schweiz

Autor Werner Bösch und Fotograf Andreas Busslinger haben 50 Touren im gesamten Schweizer Alpenraum ausgewählt. Ein Leckerbissen für die Freunde von Hike and Fly.

Wer heute eine Hike and Fly-Tour angehen möchte, hat es nicht einfach. Entweder kennt er Freunde, denen er sich anschliessen kann, oder er informiert sich im Internet, wo er meist nur sehr dürftige Informationen erhält. In kompakter Form existiert eigentlich kaum etwas Brauchbares für den gesamten Raum Schweiz. Die beiden Gleitschirmkollegen Werner Bösch und der bekannte Gleitschirmfotograf Andreas Busslinger haben sich zum Ziel gesetzt, diese Lücke zu füllen.

Für einen Grossteil machbar

Es war von Anfang an klar, dass es nicht darum ging Gipfel anzupeilen, die nur kletternd zu erreichen sind und deshalb einer kleinen Elite-Gruppe vorbehalten sind. Ebenso wollten die zwei wandernden Flieger Berge auswählen, die über gute Startplätze verfügen. So war Klippenstart nie ein Thema. Bald sahen die beiden, dass es in der Schweiz sehr viele Gipfel gibt, die diese Kriterien erfüllen. Es wurden fünf Regionen festgelegt: Ostschweiz, Zentralschweiz, Westschweiz mit Berner Oberland, Wallis und Tessin. Mit zwei Ausnahmen - Blüemlisalphütte und Glecksteinhütte, erfolgt der Start auf einem Gipfel oder knapp unterhalb. Auch die Höhendifferenzen, die es wandernd zu überwinden gilt, variieren stark: so stehen einige Touren mit lediglich 400 Höhenmetern zu Buche, während es bei andern um die 1500 oder gar mehr Meter zu meistern gilt. Fast alle Touren im Buch finden auf gut ausgebauten Wanderwegen statt, einige führen jedoch in alpines Gelände und erfordern Kenntnisse im Umgang mit Seil und Steigeisen - wie etwa für den Alphubel oder den Tödi. Wer ein Hike and Fly-Neuling ist, tut gut daran, mit einer einfachen Tour zu beginnen und sich dann mehr und mehr an etwas Grösseres heranzutasten. Das Buch gibt auch Tipps, was die Ausrüstung und das Verhalten vor und während einer Hike and Fly-Tour betrifft.

Übersichtliches Layout

Jede der 50 Touren kommt auf einer Doppelseite daher. Als Leser bekommt man mit dem von Autor Werner Bösch gestalteten Texten einen interessanten Überblick über das, was einen auf der Tour erwartet. Mal gibt's eine kleine Sage oder eine spannende Begebenheit zu einem Berg. Dazu findet man einen Infokasten, der das Wichtigste (u.a. Anfahrt, Startplatz, Besonderes) in geraffter Form festhält, eine Karte mit dem Aufstieg und natürlich je drei Fotos, die gut und treffend auf das Bevorstehende einstimmen müssten. Man merkt eigentlich sehr schnell, ob die Tour für das vorhandene Können machbar ist oder (noch) nicht. Im übrigen bekommt man zu jeder der fünf Regionen eine kurze Übersicht und ein anschliessendes Portfolio mit faszinierenden Bildern von Andreas Busslinger.

Das 180-seitige Buch "Hike and Fly - 50 Traumtouren in der Schweiz" erscheint Ende November und kann via Internet zum Preis von 39 Franken bestellt werden.

Buch bestellen Beispiel ansehen

Bitte ausfüllen

Buch bestellen

Wir freuen uns über deine Bestellung

Schreibe Werner Bösch:

werner.boesch@sunrise.ch